Karnevalswagen für zo hus

Der Kölner Wochenspiegel startete die Aktion „Karnevalswagen für zo Hus“ und in dieser Aktion schnappt man sich Bollerwagen, Kinderwagen oder Bobbycars und macht daraus einen kleinen Karnevalswagen. Unsere Heinzelpänz haben sich Bollerwagen, Bügelperlen und anderes nützliches Material geschnappt und an dieser Aktion teilgenommen. Sie haben die Tänzerinnen im Kostüm gebügelt, den Heinzelmännchen-Brunnen und die Heinzelmännchen an sich mit auf den Wagen gesetzt. Natürlich durfte das Rhein-Energie-Stadion, der Dom und die Kölner Seilbahn nicht fehlen. Zusätzlich wurden zu unseren Tänzer noch Strüßje und Kamelle gelegt, damit auch im Wagen für zu Hause genug Wurfmaterial vorhanden ist.


Dieser Wagen ist unglaublich schön geworden und wollten ihn daher mit euch teilen. Da diese Aktion aber auch ein Wettbewerb ist, wäre es schön, wenn ihr im Februar für uns stimmen würdet. Link zur Abstimmung wird auf Facebook bekanntgegeben. Falls unsere Pänz gewinnen, werden wir euch natürlich informieren.


Eure Heinzelmännchen und Heinzelpänz