Neue Heinzelmännchen

Durch Corona haben wir uns es nicht nehmen lassen ein Probetraining zu veranstalten. Auch wenn das Probetraining digital statt fand, war es eine sehr interessante Erfahrung in der man die Neuen auf eine privatere Ebene kennenlernen konnte.



Kira (20)


Da sie von einer Freundin von uns erfahren hat, die Kostüme, Tänze und Lieder super schön fand, stand dem Probetraining nichts mehr im Weg. "Ich wurde direkt sehr herzlich in die Gruppe aufgenommen" – waren Ihre Gedanken nach dem Probetraining, damit war die Sache entschieden und Kira ein Teil der Heinzelfamilie.In der nächsten Session freut sie sich am meisten auf die Auftritte und die Veedelszüge.


 

Alina (18)


Karneval bedeutet für Sie tanzen, singen, vor allem Ihr Lieblingslied "Wo die Stääne sin" und ganz viel Spaß mit Freunden haben. Sie freut sich schon auf viele tolle und auf lustige Erlebnisse mit den Heinzeln, aber auch neben der Bühne.

Alina hat sich direkt sehr wohl gefühlt, sie mag die angenehme und familiäre Atmosphäre im #teamheinzel.


 

Julia (18)

Für Julia ist Karneval das Gefühl von Zusammengehörigkeit, mit Freunden feiern, singen und tanzen. Zu uns gefunden hat sie über eine Freundin, beim Probetraining hat sie sich direkt aufgenommen gefühlt, was ihr sehr gefallen hat. Da sie unsere Kostüme auch super schön findet, war die Sache klar - Ab ins #TeamHeinzel 💪🏻

sie freut sich am meisten auf das Training, die vielen Auftritte und gemeinsamen Aktivitäten mit der Heinzelfamilie.

 

Und hier sind unsere neuen Tänzerinnen mochmal im Gesamtbild!

Von links nach Rechts: Kira, Alina und Julia.



Wir heißen euch nochmals Herzlich Willkommen bei uns! Ihr seid ja schon ein paar Monate dabei und wir sind sehr froh, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt. Wir sind sehr gespannt auf die übernächste Session, wo ihr dann euer potential auch anderen zeigen könnt.


Eure Heinzelmännchen